Schrittweise Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

25 05 2020

Von: BSC Freiberg

Unter Auflagen haben die Abteilungen begonnen, den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Für nährere Informationen bitte bei den Abteilungsleitern und Trainern/-innen nachfragen.

Im Zuge der Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind die Sportstätten für den organisierten Sport wieder frei gegeben. Unter strengen Auflagen, die Hygienemaßnahmen genauso wie die Durchführung der Trainingseinheiten betreffen, haben die Abteilungen begonnen, für bestimmte Mannschaften und Trainingsgruppen wieder Training anzubieten. Zwar sind wir noch weit entfernt von Normalität, d.h. von einem Sportbetrieb wie vor der Pandemie, jedoch sind die Meisten unserer Mitglieder froh, wieder gemeinsam Sport treiben zu können.

Alle Sportler/-innen werden gebeten, bei den Abteilungsleitern und Trainern/-innen nachzufragen, ob, unter welchen Voraussetzungen und ggf. besonderen organisatorischen Bedingungen wieder trainiert werden kann.

Da die Träger der Sportstätten z.T. unterschiedliche Konzepte zur Öffnung ihrer Sportstätten entwickelt haben, wird an dieser Stelle beispielhaft das Hygienekonzept der Stadt Freiberg veröffentlicht. Alle Sportler/-innen werden vor Wiederaufnahme des Trainings durch die Trainer/-innen belehrt und sind dringend aufgerufen, sich an diese und ggf. weitere an den Sportstätten aushängende Auflagen zu halten. Darüber hinaus werden für jede Trainingseinheit Anwesenheitslisten geführt, um notfalls Kontaktverfolgung zu ermöglichen. Alle Trainingsteilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass diese Daten bei Auftreten von Infektionsfällen weiter gegeben werden und der Datenschutz diesbezüglich eingeschränkt wird.

Der Vorstand des BSC Freiberg e.V. appelliert an die Verantwortung aller Sportler/-innen, sich einerseits rücksichtsvoll und angemessen zu verhalten, und dabei andererseits auch die Trainer/-innen zu unterstützen, deren Aufgaben z.Zt. noch anspruchsvoller und umfangreicher geworden sind. Darüber hinaus wünschen wir allen Mitgliedern weiterhin Gesundheit, Optimismus und Spaß beim Sport!

mehr News

weitere Bilder

Ansprechpartner

Geschäftsstellenleiter
Malte Ruschke

 

Mail: kontakt@bsc-freiberg.de

Telefon: 03731 / 300 91 00

Bankverbindung

Bank
Sparkasse Mittelsachen

IBAN
DE11870520003210000726

BIC
WELADED1FGX

 

 

Mitglied werden

Unsere Angebote haben Ihr Interesse geweckt, Sie möchten sich von unserer Aussage Sport wird Leidenschaft selbst überzeugen & von den Vorteilen unseres Vereins profitieren?

Dann werden Sie jetzt Mitglied beim BSC Freiberg!

jetzt Mitglied werden