BSC wird Mitteldeutscher Vizemeister der Senioren 50

21 04 2018

Zdenek Bilek, Olaf Dathe und Lutz Wirsig holen Silber bei den Mitteldeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren 50.

(Bild: Christoph Scholz)

Leider endete der Siegeszug unserer Oldies am 21.04.18 bei den Mitteldeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Döbeln. Durch einen Sieg gegen die Seniorenmannschaft der Leutzscher Füchse zum Sächsischen Mannschaftsmeister gekürt, ging es nun gegen den TTC Börde Magdeburg, den TTC 1951 Weimar und den SV ABS Aue um den Titel des Mitteldeutschen Mannschaftsmeisters Ü50 und die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften. Gegen die Vertreter aus Thüringen und Sachsen-Anhalt konnten unsere Recken noch souverän 4:1 und 4:0 gewinnen, doch gegen Aue (Wolfram, Polheim und Neumerkel) wurde es das erwartet schwere Spiel, das über die volle Distanz gehen sollte. Im entscheidenden 5. Satz im letzten Spiel setzte sich dabei M. Neumerkel gegen Lutz durch, womit Aue der 4:3-Siegpunkt in diesem hart umkämpften Spiel gelang. Wie eng es in dieser Begegnung zuging, zeigt ein Blick auf die Satzbilanz (14:13) und Balldifferenz (248:244) - wieder Mal ein Spiel, das eigentlich zwei Sieger verdient hätte.

Der STTV kann sich immerhin damit trösten, dass mit dem SV ABS Aue eine sächsische Mannschaft bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Konkurrenz der Senioren 50 vertreten sein wird. Der BSC Freiberg gratuliert jedenfalls seinen "Vizenioren" Lutz, Olaf und Zdenek zu Silber bei den Mitteldeutschen Meisterschaften und drückt für nächstes Jahr wieder beide Daumen!

mehr News

    Abteilungs-Sponsor

    Laser-Tech Olbernhau GmbH

    Dörfelstraße 14
    09526 Olbernhau

    Tel.: 037360 / 451 - 0
    Fax: 037360 / 451 - 99
    info@laser-tech.de
    www.laser-tech.de

    Co-Sponsor

    Kontakt

    Abteilung Tischtennis

    Malte Ruschke

    Mail: kontakt@bsc-freiberg.de