2. Freundschaftsturnier in Gröditz

12 04 2017

Der Wanderpokal ging auf Reisen.

„Unverhofft kommt wie gewonnen, so zerronen“ - So oder so ähnlich hätte die Überschrift auch lauten können..., aber der Reihe nach: Am Sonnabend, dem 15.April waren wir zum Freundschaftsturnier-Rückspiel eingeladen, was diesmal hinsichtlich des Termins zwischen den Osterfeiertagen den Charakter eines Saisonabschlussturnieres haben sollte. Für die Sportfreunde des SV Siltronic lag der Termin sehr ungünstig, so dass unsere Trainingsnachbarn in der Schachtweghalle leider keine Mannschaft stellen konnten. Als amtierender Freundschaftsturniersieger ließ sich der BSC die Gelegenheit, ihren Titel zu verteidigen, jedoch nicht nehmen, und so machten sich mit Uwe, Andreas P., Manfred und mir, ergänzt durch David vom SV Wei-Mü, fünf hochmotivierte TT-Spieler auf den Weg.

In Gröditz wurden wir sehr herzlich empfangen und von den gastgebenden Sportfreunden gleich mit einem nachträglich überreichten Pokal für den Sieg beim ersten Turnier überrascht. (Böse Zungen behaupten, dass Uwe, der den Ausgang des Turniers schon irgendwie vorausahnte, mit dem Pokal gleich wieder abreisen wollte ;) Nach einer kurzen Einspielzeit begannen anschließend die ersten Begegnungen, wobei die Abwesenheit der Spieler von Siltronic durch die Teilnahme einer Mannschaft aus Prösen ausgeglichen wurde. Somit bekam das Turnier gar einen überregionalen Charakter. Denn Prösen liegt zwar in der direkten Nachbarschaft zu Gröditz, aber bereits auf der brandenburgischen Seite der Landesgrenze.

Und so sollte gleich das erste Spiel zwischen uns und den Spielern aus Prösen die Vorentscheidung bringen. Unsere Gegner waren mit zwei Spielern besetzt, die zwar früher in Prösen spielten, inzwischen aber auf Bezirksebene in sächsischen Mannschaften aufschlugen (darunter sogar im 1.Paarkreuz in der 1. Bezirksliga). Leider konnte selbst der heldenhafte Einsatz unseres Jokers, also ich nicht verhindern, dass dieses Spiel verloren ging. An den Nachbartischen duellierten sich inzwischen Spielerinnen und Spieler zweier Gröditzer Mannschaften, um sich schon mal auf die Partien gegen Prösen und uns einzuspielen. Doch die Hoffnung der Gröditzer, dass sich Freiberg und Prösen gegenseitig aufreiben und erschöpfen würden, ging nicht auf, konnten wir doch anschließend das Spiel gegen unsere Freunde aus Gröditz siegreich gestalten. Im letzten Spiel und lautstark von uns angefeuert, mobilisierten die Gröditzer gegen Prösen nochmal alle Reserven und hätten beinahe die Überraschung geschafft. Letztendlich siegten aber die Prösener verdient und konnten, nachdem der Wanderpokal ganz unten versteckt in Uwes Sporttasche doch noch gefunden wurde, zum neuen Freundschaftsturniersieger gekrönt werden – herzlichen Glückwunsch!

Ein großes Dankeschön geht jedoch an die Sieger der Herzen, unsere Sportfreunde aus Gröditz, die dem Freundschaftsturnier durch eine lockere Athmosphäre, viele teilnehmende Spielerinnen und Spieler, Zuschauer und natürlich Speis und Trank einen würdigen Rahmen gaben.

Malte Ruschke, 12.08.2017

mehr News

weitere Bilder

Abteilungs-Sponsor

Laser-Tech Olbernhau GmbH

Dörfelstraße 14
09526 Olbernhau

Tel.: 037360 / 451 - 0
Fax: 037360 / 451 - 99
info@laser-tech.de
www.laser-tech.de

Co-Sponsor

Bellmann Haustechnik GmbH

Dresdner Straße 13
09599 Freiberg

Tel.: 03731 / 78 87 - 0
Fax: 03731 / 78 87 - 70
info@bellmann-haustechnik.de
www.bellmann-haustechnik.de

Kontakt

Abteilung Tischtennis

Malte Ruschke

Mail: kontakt@bsc-freiberg.de