Kinder- und Jugendspiele im Landkreis Mittelsachsen

24 06 2016

Von: Berthold Hauschild

Der BSC Freiberg war Gastgeber für die Judo-Wettbewerbe bei den Kreis-Kinder-und Jugendspielen 2016 in Mittelsachsen. 80 Teilnehmer aus fünf Vereinen und einer Schule kämpften in der Freiberger Heubnerhalle um die Medaillen und Plätze.   Alle Freiberger Teilnehmer errangen Edelmetall auf eigener Tatami.

Medaillen
Medaillen

Der BSC Freiberg war Gastgeber für die Judo-Wettbewerbe bei den Kreis-Kinder-und Jugendspielen 2016 in Mittelsachsen. 80 Teilnehmer aus fünf Vereinen und einer Schule kämpften in der Freiberger Heubnerhalle um die Medaillen und Plätze.

Alle Freiberger Teilnehmer errangen Edelmetall auf eigener Tatami.

Svenja Zink (U11 bis 24 kg), Johannes Rücker (U11 bis 39 kg) sowie Markus Jesenski (U15 bis 50 kg) konnten sich jeweils mit Gold schmücken.

Cynthia Rabsahl (U11 bis 22 kg) errang Silber, ihr Bruder Maximilian Rabsahl kam auf den Bronzeplatz.

Weitere Berichte und Fotos vom Turnier auf judo-in-freiberg.de

mehr News

    Kontakt

    Abteilung Judo

    Hans-Jürgen Potratz

    Mobil: 0162 / 15 70 400
    Mail: kontakt@bsc-freiberg.de