Julia Kodaneck holt Bronze bei IDEM in Speyer

03 05 2016

Bei den Internationalen Deutschen Einzelmeisterschaften 2016 im G-Judo (für Menschen mit geistiger Behinderung) konnte sich Julia Kodaneck vom BSC Freiberg erneut einen Platz auf dem Treppchen erkämpfen. Im Judomaxx zu Speyer errang sie die Bronzemedaille in der Leistungsklasse 1 bis 63 kg.

Nach einer Niederlage gegen eine starke Kämpferin aus den Niederlanden verpasste die Freibergerin zwar den Einzug ins Finale, setzte sich aber anschließend im kleinen Finale durch und sicherte sich so Rang drei.

„Schade, dass es nicht zum 5. Titel in Folge gereicht hat, bin aber dennoch stolz auf Bronze, denn ich habe hart dafür gearbeitet!“ sagte uns die 29-jährige nach dem Wettkampf, zeigte sich aber kämpferisch: „Vielleicht gelingt es mir ja im nächsten Jahr, den Titel zurück zu holen.“


Quelle: www.judo-in-freiberg.de

mehr News

    Kontakt

    Abteilung Judo

    Hans-Jürgen Potratz

    Mobil: 0162 / 15 70 400
    Mail: kontakt@bsc-freiberg.de