E1: Erneut erfolgreiches Wochenende

05 02 2017

Von: Anett Gartner

Beim Turnier des Roßweiner SV ist unsere E1 mit Anlaufschwierigkeiten gestartet, nur knapp konnte Striegistal mit 1:0 besiegt werden. Die fast 90minütige Spielpause aufgrund der ungeraden Teilnehmerzahl schien die Konzentration der Jungs gefördert zu haben, gegen den spielstarken Döbelner SC war eine deutliche Steigerung erkennbar, die einen ungefährdeten 3:1 Sieg brachte. Das Unentschieden gegen den FC Grimma reichte zum Gruppensieg.

Im Halbfinale traf Freiberg auf den Roßweiner SV, der neben dem besten Torschützen auch den besten Spieler des Tuniers in seinen Reihen hatte. Durch einen souveränen mannschaftlichen Auftritt gewann Freberg verdient und zog ins Endspiel ein.

Dort traf man auf Lok Leipzig, denen man lange Paroli bieten konnte. Als dann die Freiberger Kräfte nachließen, machte Lok den Sack zu und entschied das Finale mit 4:1.

Bei den Einzelauszeichnungen konnte Lilli die Trophäe des besten Torhüters für Freiberg mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Für den BSC im Einsatz: Amir, Robert, Maximilian, Dominik, Elias, Lilli, Max



Spielpaarung

Ergebnis

A

Roßweiner SV

SG Dittmannsdorf

4:1

A

SV Mügeln / Ablaß

Lok Döbeln

2:1

B

FC Grimma

Döbelner SC

0:1

B

SG Striegistal

BSC Freiberg

0:1

A

Lok Leipzig

Roßweiner SV

1:0

A

SG Dittmannsdorf

SV Mügeln / Ablaß

0:2

B

Döbelner SC

SG Striegistal

3:1

A

Lok Döbeln

Lok Leipzig

2:4

A

SV Mügeln / Ablaß

Roßweiner SV

1:3

B

SG Striegistal

FC Grimma

1:4

A

Lok Döbeln

SG Dittmannsdorf

1:0

A

Lok Leipzig

SV Mügeln / Ablaß

2:0

B

BSC Freiberg

Döbelner SC

3:1

A

Roßweiner SV

Lok Döbeln

3:0

A

SG Dittmannsdorf

Lok Leipzig

2:2

B

FC Grimma

BSC Freiberg

1:1


Abschlusstabelle Gruppe A

Pkt.

1

Lok Leipzig

10

2

Roßweiner SV

9

3

SV Mügeln / Ablaß

6

4

Lok Döbeln

6

5

SG Dittmannsdorf

1


Abschlusstabelle Gruppe B

Pkt.

1

BSC Freiberg

7

2

Döbelner SC

6

3

FC Grimma

4

4

SG Striegistal

0


1. Halbfinale

Ergebnis

Lok Leipzig

Döbelner SC

3:1

2. Halbfinale

Ergebnis

Roßweiner SV

BSC Freiberg

0:2

Spiel um Platz 5

Ergebnis

SV Mügeln / Ablaß

FC Grimma

2:1

Spiel um Platz 3

Ergebnis

Döbelner SC

Roßweiner SV

1:0

Endspiel

Ergebnis

Lok Leipzig

BSC Freiberg

4:1


Platzierungen

1

Lok Leipzig

2

BSC Freiberg

3

Döbelner SC

4

Roßweiner SV

5

SV Mügeln / Ablaß

6

FC Grimma

7

SG Dittmannsdorf

8

SG Striegistal

9

Lok Döbeln


mehr News

    Team-Sponsor

    A*R*M GmbH & Co.KG

    Halsbrücker Str. 31a
    09599 Freiberg

    Tel.: 03731 / 77406-90
    Fax: 03731 / 77406-93
    mail@arm-kg.de
    www.arm-kg.de

    Ansprechpartner

    Trainer
    Stefan Seidel/Marko Arndt

      

    Mail: juniorteam@bsc-freiberg.de

    Trainingszeiten

    Tag

    Ort

    Zeit

    Dienstag

    Platz der Einheit
    Kunstrasen

    17.00 - 18.30 Uhr

    Donnerstag

    Platz der Einheit
    Kunstrasen

    17.00 - 18.30 Uhr


    November-März


    Montag

    BSZ Schachtweg

    17.30 - 19.00 Uhr

    Mittwoch

    Ohain-Schule

    16.00 - 17.30 Uhr