BSC Freiberg - BSG Wismut Gera


BSC Freiberg
1 : 1
(0 : 0)

BSG Wismut Gera
Datum
So, 19. 07. 2015, 14:00
Stadion
Platz der Einheit - 2. Rasen
Besucher
75
Schiedsrichter
  • Christian Schlömann (SSV 91 Brand-Erbisdorf)
  • Tom Ellrich-Neugebauer (Assistent)
  • Roberto Martin (Assistent)

Aufstellung

Martin Heydel

Maik UhligKapitänAuswechslung in der 46. Minute

Sebastian KrauseGelbe Karte in der 32. MinuteAuswechslung in der 46. Minute

Ludwig Berndt

Meik MehnerAuswechslung in der 65. Minute

Manuel SensfußAuswechslung in der 46. Minute

Marcus HennigTor in der 47. Minute

Stephan SchäferAuswechslung in der 46. Minute

Steve Müller

Tommy Gommlich

Max FladeAuswechslung in der 46. Minute

Alexander JustKapitän

Dominik KlammtAuswechslung in der 80. Minute

Tom RietschAuswechslung in der 31. Minute

Kai Vitzthum

Michael Franz

Jegor JagupovTor in der 66. Minute

Kai Schumann

Florian Schubert

Martin SimicAuswechslung in der 46. Minute

David Himmer

Kay Weska

Auswechselbank

Sören Geiger

Simon PoosEinwechslung in der 46. Minute

Rick RömmlerEinwechslung in der 65. Minute

Julius WagnerEinwechslung in der 46. Minute

Marcel KrauseEinwechslung in der 46. Minute

Christopher IllingEinwechslung in der 46. Minute

Hendrik WeißeEinwechslung in der 46. Minute

Fabian Runau

Philipp RoyEinwechslung in der 31. Minute

Ronny SteinbachEinwechslung in der 46. Minute

Alexander FrenzelEinwechslung in der 80. Minute

Nick Pohland

Trainer
Steve Dieske
Rene Grüttner

Spielbericht

Von: Steffen Bauer (Freie Presse)

Flotter Auftakt beim Testreigen

Fußball-Landesligist BSC Freiberg hat sich im ersten Test gegen Wismut Gera ein 1:1 verdient. Gegen den Oberligisten war zu keiner Zeit ein Klassenunterschied zu erkennen.

Die Fußballer des BSC Freiberg haben im ersten Testspiel der Vorbereitung gestern einen engagierten Auftritt gezeigt. 1:1 (0:0) trennte sich der Landesliga-Neunte der Vorsaison dabei vor mehr als 70 Zuschauern von der BSG Wismut Gera, Aufsteiger in die Oberliga Süd.

"Das war ein sehr guter Test", lobte BSC-Trainer Steve Dieske seine Männer. Zumal diese in der ersten Trainingswoche in erster Linie auf der Laufstrecke oder dem Fahrrad geschwitzt hatten. Vor allem die 1. Halbzeit nötigte dem Freiberger Trainer Respekt ab. "Das war ganz stark. Wir den Ball richtig gut laufen lassen", sagte Dieske, der fast direkt aus einem Kurzurlaub wieder zu seinem Team gestoßen war.

Acht Neuzugänge auf dem Platz

In den ersten 45 Minuten dominierte der BSC die Thüringer sogar und hatte gute Möglichkeiten zur Führung. "Es lief schon ziemlich rund", meinte Routinier Maik Uhlig. Mit Tommy Gommlich (Post Dresden), Marcus Hennig (Germania Chemnitz) und Max Flade (BSV Gelenau) standen dabei drei der neun Neuzugänge des BSC in der Startelf. Zur Pause wechselte Dieske insgesamt fünfmal. Dennoch war keinerlei Bruch im flüssigen Spiel des BSC zu erkennen. Im Gegenteil: Hennig schloss einen der zahlreichen gut angelegten Angriffe mit dem verdienten 1:0 ab. Auch danach hatte der BSC gegen den Oberligisten mehr vom Spiel. Mit Hendrik Weiße (Dresden-Laubegast), Christopher Illing (Germania Chemnitz), Marcel Krause (TSV Langhennersdorf), Julius Wagner (FC Greifenstein) und Simon Poos (BSC II) standen nun fünf weitere Zugänge auf dem Rasen. Illing hatte sogar das 2:0 auf dem Fuß, ehe Gera stärker wurde. Die erste Unaufmerksamkeit der Freiberger Hintermannschaft bestrafte der Oberligist mit dem 1:1. In der Schlussphase, als beim BSC die Kräfte nachließen, verdienten sich die Gäste das Remis dann auch.

"Gera trainiert schon zwei Wochen länger als wir und hat auch schon drei Testspiele bestritten", sagte Dieske. Die etwas schwächere Schlussviertelstunde seiner Elf gehe deshalb in Ordnung, so der BSC-Trainer. "Aber wir dürfen auf diese Mannschaft sehr gespannt sein."

Spielbericht des Gegners

Ticker

MinuteErgebnisHeimAktionGast
310 : 0 

Philipp Roy kommt für Tom Rietsch

Auswechslung
320 : 0Gelbe Karte

Gelbe Karte für Sebastian Krause

Foulspiel

 
460 : 0Auswechslung

Simon Poos kommt für Maik Uhlig

 
460 : 0Auswechslung

Christopher Illing kommt für Sebastian Krause

 
460 : 0Auswechslung

Julius Wagner kommt für Manuel Sensfuß

 
460 : 0Auswechslung

Hendrik Weiße kommt für Stephan Schäfer

 
460 : 0Auswechslung

Marcel Krause kommt für Max Flade

 
460 : 0 

Ronny Steinbach kommt für Martin Simic

Auswechslung
471 : 0Tor

Tor durch Marcus Hennig

 
651 : 0Auswechslung

Rick Römmler kommt für Meik Mehner

 
661 : 1 

Tor durch Jegor Jagupov

Tor
801 : 1 

Alexander Frenzel kommt für Dominik Klammt

Auswechslung

Bilder vom Spiel

Fotos: BSC Freiberg/jh