U15: Mit viel Biss zum ersten Heimsieg

18 11 2017

Von: gzam

2:0 Sieg gegen Freital

Gegen den Tabellennachbarn aus Freital wollten unsere Jungs heute den Bock umstoßen und den ersten Heimsieg feiern. Gleich zu Beginn versuchten wir den Gegner unter Druck zu setzen, was nicht sofort gelang. Freital beherrschte in den ersten Minuten das Geschehen auf dem Platz und unser Louis musste sich das ein und andere Mal mit Paraden auszeichnen. Danach übernahm unsere U15 immer mehr das Zepter. Durch einen tollen Pass von Luigi auf Razvan konnte dieser in der 20. Minute zum 1:0 für unsere Farben einnetzen. Nach der Pause waren erstmal die Blau Weißen wieder am Drücker. Unsere Jungs lösten sich durch permanentes Stören der gegnerischen Angriffsbemühungen aus der Druckphase und zwangen immer mehr den Freitalern ihr Spiel auf. Ein satter 25 Meter Sonntagsschuss von Luigi wäre normalerweise das 2:0 gewesen. Leider stand der Schiri zu weit weg und konnte nicht sehen, dass der Ball bereits über einen Meter hinter der Torlinie war. Nichtsdestotrotz kämpfte unser Team weiter und ging verdient in der 56. Minute mit 2:0 in Führung. Bis zum Schluss drückten wir der Partie weiter unseren Stempel auf und konnten endlich den ersten Heimsieg einfahren. Für die letzten drei Spiele bis zur Winterpause werden wir noch mal alle Kräfte mobilisieren, um weitere Punkte für unsere Farben zu holen.    ... auf gehts Jungs.

Team: Louis, Liam, Vincent, Bogdan, Luigi, Jonas, Max, Razvan (2 Tore), Gideon, Hamid, Ali, Florian, Collin, Mohammad Ali,

 

 

 

mehr News

weitere Bilder

Ansprechpartner

Trainer
Sebastian May

Mail: juniorteam@bsc-freiberg.de

Trainingszeiten

Tag

Ort

Zeit

Dienstag

Platz der Einheit

17.30-19.00 Uhr

Donnerstag

Platz der Einheit

17.30-19.00 Uhr


November-März


Dienstag

Cotta-Gymnasium

17.00-18.30 Uhr

Donnerstag

Heubner-Halle

17.30-19.00 Uhr