Dritte vor ganz besonderem Spiel

15 04 2014

Von: BSC Freiberg

Nachdem am vergangenen Wochenende die Dritte kampflos 3 Punkte aus Langenau geschenkt bekommen hat, steht nun das erwünschte Saisonfinale auf heimischen Boden gegen den FSV Rechenberg-Bienenmühle an. Mit einem Sieg hätte man 17 Punkte (bei noch 15 ausstehenden) auf den derzeitigen Tabellenzweiten und mind. 16 Punkte auf den Tabellendritten TSV Saidenbach Niedersaida Vorsprung und der Platz an der Sonne könnte den Kickern um Coach Jens Hesse nicht mehr genommen werden.

 

Wäre ne feine Sache, wenn es zu Hause klappt, aber ich erwarte mit Rechenberg einen starken Gegner, der uns das Leben sehr schwer machen wird. Unabhängig davon, dass genau diejenige Truppe am 6. Spieltag für unsere einzige Niederlage gesorgt hatte. Aber wir werden uns vor und nach dem Osterwochenende intensiv auf dieses Spiel vorbereiten“, so der Trainer.


Bis dahin wünschen wir unseren Fans ein schönes Osterfest und hoffen auf zahlreiche Unterstützung am 27.04.2014 um 13 Uhr auf dem Platz der Einheit.


In diesem Sinne


...Wir brauchen Eier...

 

 

mehr News